Wieder Railjet zwischen Biberach und Wien

Der Railjet-Hochgeschwindigkeitszug der ÖBB fährt ab morgen wieder täglich auf gewohnter Strecke.

Die erst im Dezember eingeführte Direktverbindung zwischen Biberach und Wien war einige Wochen nicht verfügbar gewesen. Grunde waren Bauarbeiten auf der deutschen Seite der Strecke mit unklarer Dauer.

Inzwischen steht der Freigabe-Termin fest: ab morgen können Reisende aber wieder täglich mit dem Schnellzug von Wien über Bregenz und Friedrichshafen bis nach Stuttgart fahren. Der Zug in die Gegenrichtung ist ab übermorgen wieder verfügbar.