Wettervorhersage

Lörrach
3°C
Waldshut-Tiengen
2°C
Zürich
0°C
Sigmaringen
1°C
Konstanz
2°C
Friedrichshafen
2°C
Weingarten
2°C
Das Wetter am 12. Dezember

Der Vormittag startet windig und nasskalt teilweise mit Regen oder Sprühregen, teilweise mit etwas Schneeregen oder Schnee. Auf den Straßen und Wegen kann es besonders in Oberschwaben glatt sein. Der Wind weht mäßig, in Böen frisch aus West bis Südwest. Später lassen die Regen- oder Schneefälle aber schon etwas zurück.
Am Nachmittag wird es in der Region Bodensee-Oberschwaben und am Hochrhein vorübergehend etwas freundlicher und auch die Sonne findet einige Wolkenlücken. 2 bis 6 Grad werden erreicht. Der Wind kommt nur noch schwach aus südlichen Richtungen.
In der kommenden Nacht nimmt die Bewölkung wieder zu und es beginnt zu regnen und zu schneien. Die Temperaturen gehen auf 0 bis minus 3 Grad zurück. Auf Straßen und Wegen besteht wieder ein hohes Glätterisiko.

Der Wettertrend:
Am Freitag ist es wechselhaft mit weiteren Regen-, Schnee- und Graupelschauern. Dabei frischt der Wind stark böig auf. Die Höchsttemperaturen bewegen sich zwischen 1 und 5 Grad. Der Samstag bringt zahlreiche Regenwolken sowie starke bis stürmische Böen. Die Temperaturen steigen auf 5 bis 9 Grad. Am Sonntag regnet es nur vereinzelt und es wird mit 8 bis 12 Grad noch milder.

Wetterwarnungen

Biberach

Warnung vor Frost
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: keine bzw. alle Höhenbereiche
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf.

Warnung vor Schneefall
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: Lagen über 400 m
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m weiterhin leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 10 cm erreicht. Die Schneefallgrenze fällt auf 400 Meter. Verbreitet wird es glatt.



Bodenseekreis

Warnung vor Frost
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: keine bzw. alle Höhenbereiche
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf.

Warnung vor Schneefall
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: Lagen über 400 m
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m weiterhin leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 10 cm erreicht. Die Schneefallgrenze fällt auf 400 Meter. Verbreitet wird es glatt.



Breisgau-Hochschwarzwald

Warnung vor Frost
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: keine bzw. alle Höhenbereiche
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf.

Warnung vor Schneefall
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: Lagen über 400 m
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m weiterhin leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 10 cm erreicht. Die Schneefallgrenze fällt auf 400 Meter. Verbreitet wird es glatt.



Konstanz

Warnung vor Frost
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: keine bzw. alle Höhenbereiche
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf.

Warnung vor Schneefall
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: Lagen über 400 m
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m weiterhin leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 10 cm erreicht. Die Schneefallgrenze fällt auf 400 Meter. Verbreitet wird es glatt.



Lindau (Bodensee)

Warnung vor Frost
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: keine bzw. alle Höhenbereiche
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. Über Schnee sinken die Temperaturen auf Werte bis -6 °C.

Warnung vor Schneefall
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: keine bzw. alle Höhenbereiche
Es tritt im Warnzeitraum leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 10 cm erreicht. Die Schneefallgrenze fällt auf 400 Meter. Verbreitet wird es glatt.



Lörrach

Warnung vor Frost
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: keine bzw. alle Höhenbereiche
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf.

Warnung vor Schneefall
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: Lagen über 400 m
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m weiterhin leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 10 cm erreicht. Die Schneefallgrenze fällt auf 400 Meter. Verbreitet wird es glatt.



Oberallgäu

Warnung vor Frost
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: keine bzw. alle Höhenbereiche
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. Über Schnee sinken die Temperaturen auf Werte bis -6 °C.

Warnung vor Schneefall
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: keine bzw. alle Höhenbereiche
Es tritt im Warnzeitraum leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 10 cm erreicht. Die Schneefallgrenze fällt auf 400 Meter. Verbreitet wird es glatt.

Warnung vor Glätte
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: keine bzw. alle Höhenbereiche
Es muss mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden.



Ravensburg

Warnung vor Frost
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: keine bzw. alle Höhenbereiche
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf.

Warnung vor Schneefall
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: Lagen über 400 m
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m weiterhin leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 10 cm erreicht. Die Schneefallgrenze fällt auf 400 Meter. Verbreitet wird es glatt.



Schwarzwald-Baar-Kreis

Warnung vor Frost
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: keine bzw. alle Höhenbereiche
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf.

Warnung vor Schneefall
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: Lagen über 400 m
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m weiterhin leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 10 cm erreicht. Die Schneefallgrenze fällt auf 400 Meter. Verbreitet wird es glatt.



Sigmaringen

Warnung vor Frost
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: keine bzw. alle Höhenbereiche
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf.

Warnung vor Schneefall
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: Lagen über 400 m
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m weiterhin leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 10 cm erreicht. Die Schneefallgrenze fällt auf 400 Meter. Verbreitet wird es glatt.



Tuttlingen

Warnung vor Frost
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: keine bzw. alle Höhenbereiche
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf.

Warnung vor Schneefall
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: Lagen über 400 m
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m weiterhin leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 10 cm erreicht. Die Schneefallgrenze fällt auf 400 Meter. Verbreitet wird es glatt.



Unterallgäu

Warnung vor Frost
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: keine bzw. alle Höhenbereiche
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. Über Schnee sinken die Temperaturen auf Werte bis -6 °C.

Warnung vor Glätte
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: keine bzw. alle Höhenbereiche
Es muss mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden.



Waldshut

Warnung vor Frost
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: keine bzw. alle Höhenbereiche
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf.

Warnung vor Schneefall
Gültig: 11.12. 20:00 - 12.12. 10:00
Höhenstufe: Lagen über 400 m
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m weiterhin leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 10 cm erreicht. Die Schneefallgrenze fällt auf 400 Meter. Verbreitet wird es glatt.



Verkehrsmeldungen

Aktueller Meldungsbestand

Letzte Änderung: 12.12.2019 08:48


  • B317 Titisee-Neustadt - Todtnau zwischen Überleitung B31, Titisee-Neustadt/B317 und Brandenberg in beiden Richtungen Schneekettenpflicht für LKW (Sperrstufe 1) [11.12.2019 21:01]
  • L126 Kirchzarten - Todtnau zwischen Oberried und Todtnau in beiden Richtungen Schneekettenpflicht für LKW (Sperrstufe 1) [12.12.2019 06:10]
  • B3 Weil am Rhein, Basler Straße bis Müllheimer Straße zwischen B317, Basler Straße und Bühlstraße Bauarbeiten, halbseitig gesperrt, Verkehrsbehinderung zu erwarten, bis voraussichtlich 30.09.2020 [23.07.2019 11:32]
  • A7 Ulm Richtung Füssen/Reutte zwischen Kreuz Ulm/Elchingen und Nersingen Wanderbaustelle auf dem Standstreifen, bis 12.12.2019 ca. 17:00 Uhr [12.12.2019 08:26]
  • B31 Stockach Richtung Friedrichshafen zwischen Überlingen-Aufkirch und Überlingen/B31 neu Fahrbahnerneuerung, bis auf weiteres gesperrt, bis voraussichtlich 31.12.2019 [10.12.2019 14:49]
  • B31 Freiburg Richtung Donaueschingen zwischen Breitnau-Höllsteig und Titisee Fahrstreifen gesperrt, Wintersperre [10.12.2019 03:59]
  • A861 Dreieck Hochrhein Richtung Grenzübergang Rheinfelden zwischen Rheinfelden-Mitte und Grenzübergang Rheinfelden 2 km Stau für LKW auf dem rechten Fahrstreifen [12.12.2019 06:15]
  • Südschwarzwald Winterausrüstung empfohlen, Gefahr durch Straßenglätte in Höhenlagen [12.12.2019 05:41]
  • L151A zwischen Hochsal und Laufenburg wegen Bergungsarbeiten gesperrt Umfahrung über Binzgen oder Hauenstein [12.12.2019 08:48]
  • A5 Karlsruhe Richtung Basel zwischen Dreieck Weil am Rhein und Grenzübergang Weil am Rhein/Basel 4 km Stau für LKW [12.12.2019 06:15]

Quelle: Landesmeldestelle für den Verkehrswarndienst Baden-Württemberg