Viele Besucher im Kneippbad

Der heiße Sommer hat sich positiv auf das Kneippbad in Villingen-Schwenningen ausgewirkt. Letztes Jahr hat das Bad rund 30.000 Gäste gezählt, dieser Wert ist bis jetzt schon längst überschritten. Ein authentischer Vergleich ist das aber nicht, weil während der Pandemie Schwimmbäder erst später öffnen konnten oder öfter schließen mussten. Im Jahr 2019 vor Corona hat das Kneippbad 46.000 Besucher pro Jahr gezählt

Eine deutlich höhere Zahl pro Tag stellen Bäderbetreiber auch an Ferien und Feiertagen fest.