Sportvereine wehren sich gegen Flüchtlingsunterkunft

Die Sportvereine Singen wehren sich mit einer Resolution gegen das Vorhaben, die letzte freie Sporthalle auch mit Flüchtlingen zu belegen. Stattdessen schlagen die Vereine vor, die Menschen in Leichtbau- oder Fabrikhallen unterzubringen. Eine ähnliche Situation gibt es auch in Friedrichshafen: Die Sporthallen werden immer öfter für Ukraine-Flüchtlinge gebraucht.