© Adam Jaime

Cooler Sommer-Drink: Cocktails werden jetzt mit Tee gemixt!

Tee im Sommer? Nichts Neues… Lauwarmer Minztee zum Beispiel ist ein super Tipp bei Hitze. Tee ist aber nicht gleich Tee: Als Basis für Cocktails ist er das reinste Geschmackserlebnis. Neue Cocktail-Kreationen heißen jetzt zum Beispiel „Earl Grey Martini“ oder „Iced Moonshine Shanti“ und werden nicht heiß, sondern kalt getrunken. Eine neue Kombination mit Win-Win-Effekt: Die Tee-Geschmacksnoten werden durch den Alkhol intensiviert, Sorten wie Gin oder Martini schmecken – gerade passend für den Sommer – weniger herb dafür milder. Zum Wohl!