© Olaf Thor

Rezept: Schwarzwälder-Kirschtorte

1 dunklen Tortenboden 2 x schneiden. Kirschsaft kochen mit Stärke anbinden Zucker und Zimt dazu.

Auf den untersten Boden verteilen.

1,5 l Sahne mit 150 G Zucker und Sahnesteif schlagen.

Kurz bevor die Sahne geschlagen ist 160 ml Kirschwassergel dazu geben.

Dann die Sahne gleichmäßig auf die 2 Schichten verteilen. Torte schön einstreichen Schokospäne an den Rand.

Torte in 16 einteilen, Rosetten Draufspritzen, Kirschen auf die Rosetten und Schokospäne noch in die Mitte, fertig