Lions-Club Hochschwarzwald spendet Einsatzfahrzeuge

Um die Feuerwehr in der ukrainischen Stadt Saporischschja zu unterstützen, hat der Lions Club Hochschwarzwald mit befreundeten Clubs und Feuerwehren zwei Einsatzfahrzeuge gekauft. Die Feuerwehrautos sind nicht nur repariert, sondern enthalten auch Ausrüstung wie Schläuche, wasserführende Armaturen, Einsatzkleidung und 150 Decken. Außerdem hat der Ortsverein Neustadt Verbandsmaterial gespendet. Am Donnerstag um 8 Uhr werden die Feuerwehrautos in die Ukraine gefahren.