© pixabay

Hurra, die Schule beginnt!

In einigen Schweizer Kantonen hat die Schule bereits wieder begonnen. Bei uns hingegen beginnt sie erst in ein paar Wochen. Für viele kleine Abc-Schützen rückt damit ein besonderes Ereignis näher – die Einschulung. Eines darf an diesem großen Tag natürlich auf keinen Fall fehlen: die perfekte Schulertüte. Was aber kommt rein? Hier ein paar Ideen von uns, mit denen Sie bei Ihrem Kind garantiert punkten:

  • ein gut gefülltes Federmäppchen
  • eine Malschürze
  • ein Turnbeutel
  • Namensaufkleber in verschiedenen Größen für Stifte, Hefte etc.
  • eine coole Brotdose
  • die dazu passende – vor allem aber – tropfsichere Trinkflasche
  • ein Freunde-Buch für Erstklässler
  • die erste Armbanduhr
  • Leucht-Tiere für den Schulranzen
  • einen Glücksbringer
  • das Wichtigste zum Schluss: Süßigkeiten. Die gibt´s mittlerweile ja auch in vielen zuckerreduzierten Varianten.

Damit die Schulertüte aber nicht aus allen Nähten platzt, empfehlen wir, große Geschenke wie Brotdosen, Trinkflaschen, Freunde-Bücher etc. am besten schon vor der Einschulung kreativ verpacken und ihrem Kind einen kleinen Gabentisch vorbereiten. Radio Seefunk wünscht allen Schulstartern einen tollen ersten Schultag!