Hohe Waldbrandgefahr

Die Waldbrandgefahr in den Kantonen Basel-Land und Basel-Stadt hat sich weiter erhöht – derzeit gilt Gefahrenstufe vier.

Deshalb gelten ab heute noch strengere Schutzvorschriften: Im Wald und an Waldrändern gibt es neu ein absolutes Grill- und Feuerverbot. Der Mindeszabstand zum Wald beträgt 50 Meter. Auch das Steigen lassen von Himmelslaternen ist generell untersagt.

Außerdem mahnen die Kantone Basel-Land und Basel-Stadt mit Blick auf den Nationalfeiertag und die geplanten Feuerwerke am 01. August zur Vorsicht. Die Kantone weisen darauf hin, dass der Abstand zwischen dem Feuerwerk und jedem Wald in der Nähe immer mindestens 200 Meter betragen muss. Möglicher Funkenflug oder das Abstürzen von angebrannten Raketen über einem Waldgebiet sollten unbedingt vermieden werden.