© Pixabay

Himmelsspektakel

Der jährliche Meteorstrom der Perseiden (Sternschnuppen) ist wieder unterwegs!

Jedes Jahr im August schneidet die Erde die Bahn eines bestimmten Kometen. Auf dieser Bahn liegen winzige Steinchen, die mit hoher Geschwindigkeit auf die Erdatmosphäre treffen und verglühen.
Das Ergebnis: Millionen von Sternschnuppen. Noch bis zum 24. August kann man (bei gutem Wetter) das Himmelsspektakel beobachten. Besonders gut in der Nacht vom 14. auf den 15.08. in den Mitternachtsstunden. Für alle Astro-Fans hat die Sternwarte des Bodensee Planetariums Kreuzlingen an dem Abend übrigens ab 19 Uhr geöffnet.