Erhöhte Waldbrandgefahr

Wegen der anhaltenden Trockenheit und Hitzewelle steigt die Waldbrandgefahr im Landkreis Waldshut deutlich. Das Landratsamt hat deshalb die Sicherheitsregeln verschärft und das Anzünden von Feuern im Wald, an gekennzeichneten Feuerstellen, wie beispielsweise Grillplätze und in der Nähe von Waldrändern im ganzen Kreis bis Mitte August verboten. Wind und trockenes Herbstlaub können dazu führen, dass sich kleine Feuer schnell ausbreiten und zu einer großen Gefahr werden können.