Demonstration gegen Kiesabbau

Am gestrigen Sonntag haben rund 300 Menschen gegen Kiesabbau demonstriert. Klimaaktivisten wehren sich damit gegen die Pläne des Regionalverbandes Bodensee-Oberschwaben, die im Altdorfer Wald weiteren Kiesabbau genehmigen wollen. Damit soll der Rohstoffbedarf für den Bau für Straßen und Gebäuden zu decken. Der neue Regionalplan muss noch vom Landesentwicklungs-Ministerium genehmigt werden. Mit einer Entscheidung wird in diesem Jahr gerechnet.