Damals oder heute? Die 20er im Vergleich

Der 20. Januar steht bei uns ganz im Zeichen der Goldenen 20er - damals wie heute!

Trotz 100 Jahren Zeitunterschied haben wir erstaunlich viele Gemeinsamkeiten zwischen den 1920ern und 2020ern festgestellt.

An unserem Goldenen 20er-Morgen widmen sich Sarah und Marc ganz der Unterhaltung aus den 20er-Jahren.

 

 

Radio - ochgestochene Moderation oder Charme und gute Laune?

Während die Damen den Herren früher bestenfalls einen Kaffee servieren durften, sind Sie inzwischen längst live im Radio zu hören.

Aus strengen Ansagen mit rollendem "R" sind gut gelaunte und abwechslungsreiche Moderationen mit viel Musik geworden.

© Pixabay

Hier der Beitrag dazu, wie es sich bei unseren beiden Muntermachern Marc und Sarah vor 100 Jahren angehört hätte:

© Pixabay

Musik – frivole 20er oder moderne Malle-Hits?

Egal ob Paul Godwin in den 1920ern und Mickie Krause heute am Ballermann – die musikalischen Themengebiete sind die gleichen geblieben, und das trotz 100 Jahren musikalischer Entwicklung.

Party, Sex, Alkohol und Frauen: Nicht nur auf Mallorca kommen diese Themen immer wieder in der Musik vor. Auch in der frivolen Musik der 20er-Jahre waren Feiern und Exzesse in der Musik allgegenwärtig.

Hier die Beiträge dazu, wie ähnlich die Musik von damals im Vergleich zu den heutigen Malle-Hits ist:

Film – Hollywood oder Stummfilm?

Beim Thema Film unterscheiden sich die 1920er deutlich von der heutigen Zeit:

Während die 20er vor allem für Stummfilme und Begleitmusik bekannt waren sind die heutigen Hollywood-Streifen vor allem action pur!

Damalige Filmlegenden: Buster Keaton oder Harold Lloyd

© Pixabay

Hier der Beitrag dazu, wie sich die Filme über 100 Jahre verändert haben:

© Pixabay

Mode – adrett oder lässig?

Von Jeans über Hemden bis zu Oversized-Klamotten – inzwischen ist modetechnisch praktisch alles erlaubt. Dazu kommen ständig neue Trends.

In den 20er-Jahren dagegen wurde schon etwas genauer auf Kleidung und Aussehen geachtet:
Bei den Frauen waren die Frisuren kurz gehalten und mit Haarschmuck aufgepeppt, Hosen trugen die Damen dafür nicht. Die Herren trugen elegante Jacketts und Anzüge, die Hüte durften natürlich auch nicht fehlen.

Hier der Beitrag dazu, was in den goldenen 20ern so in Mode war:

            Jetzt sind Sie gefragt!         

Wären Sie lieber damals dabei gewesen oder sind Sie froh, in den 2020ern mitzumischen?

  • 1920er
  • 2020er
Abstimmen

Wären Sie lieber damals dabei gewesen oder sind Sie froh, in den 2020ern mitzumischen?

  • 1920er
    44,0%
  • 2020er
    56,0%

Sie müssen Cookies zulassen, um abstimmen zu können.

Hopla, etwas ist schief gegangen!

Laden Sie die Seite neu und stimmen Sie erneut ab.