Brand im Feuerwehrhaus

Ein Brand ist gestern Mittag in einem Löschfahrzeug im Feuerwehrhaus in Schlachters bei Sigmarszell ausgebrochen. Das Feuer ist auf dem Fahrersitz ausgebrochen, weil dort eine Taschenlampe lag, deren Akku sich entzündet hatte und explodiert ist.

An dem betroffenen Löschfahrzeug entstand ein Schaden von mehreren 10.000 Euro und das Fahrzeug ist derzeit nicht einsatzbereit, die Brandursache war wahrscheinlich eine Taschenlampe, deren Akku sich von selbst entzündet hat.