Bodensee-Trinkwasser wird teurer

Der Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung hat bekannt gegeben, dass das Trinkwasser ab dem 1. Januar 2023 um 15 Cent pro Kubikmeter teurer wird. Grund für die Erhöhung seien, laut dem Zweckverband, die gestiegenen Kosten für Energie und Personal. Außerdem müssen einige Versorgungsanlagen erneuert werden, was die Kosten zusätzlich in die Höhe treibt.