Blitz wird mit Laser abgeleitet

Auf dem Berg „Säntis“ in der Ostschweiz ist es Forschern erstmals im Sommer 2021 gelungen, einen Blitz mithilfe eines Lasers zu lenken. Bisher sind solche Versuche im Freien immer gescheitert. Die Ergebnisse wurden jetzt veröffentlicht und könnten künftig zum besseren Schutz vor Blitzen beitragen. Die Hochleistungslaser kommen von der Firma Trumpf aus Ditzingen im Kreis Kreis Ludwigsburg.