Bergbahn-Kabine geschmuggelt

Ungewöhnliche Schmuggel-Ware haben Zöllner auf der Autobahn im Kreis Lörrach entdeckt: ein Mann hatte die Gondel einer Schweizer Bergbahn auf seinen Autoanhänger geladen und hat versucht, damit die Grenze zu überqueren. Beim Zoll angemeldet hatte er die Gondel aber nicht.

Der Mann musste Einfuhrabgaben von rund 200 Euro nachzahlen, dann durfte er seinen Weg fortsetzen. Laut Auskunft des Mannes hatte er die Gondel in der Schweiz als Geburtstagsgeschenk für seine Freundin gekauft.