AOK Bodensee-Oberschwaben spendet 7.800€

7.800€ spendet die AOK Bodensee-Oberschwaben um Präventionsprojekte im Bodenseekreis zu fördern. Mit dem Geld werden Sozialtrainings für Pädagoginnen und Pädagogen im laufenden Schuljahr sowie die JugendMedienWoche in den Herbstferien ermöglicht. Die JugendMedienWoche in den Herbstferien findet in diesem Jahr zum achten Mal statt. Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gibt es mehr als 33 Workshops, Kurse, Vorträge und Mitmachangebote. Darin werden die kommunikativen und kreativen Möglichkeiten moderner Medientechnik vermittelt sowie gleichzeitig der sichere und verantwortungsbewusste Umgang damit geschult. Rund 270 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich bereits angemeldet.