2020 Game – Das Horrorjahr als Spiel

Hobby-Spieleentwickler Max Garkavyy hatte die Idee, 2020 noch einmal  spielerisch erlebbar zu machen. Herausgekommen ist ein kurzweiliges Jump’n’Run Spiel, das zu Hause oder heimlich im Büro für einen coolen Zeitvertreib sorgt.

Angefangen im Jahr 2019, als das Leben noch seinen normalen Gang nahm, läuft der Charakter durch die 2-D Spielwelt, wo ihn die schaurigen Ereignisse von 2020 begegnen. Von den Waldbränden in Australien über die Corona-Welle bis hin zum US-Präsidentschaftsrennen erlebt der Held alle Etappen des Jahres.

Mit dem Spiel möchte Max Garkavyy herausfinden, ob er das zeug zum Spieleentwickler hat und hat einen Spendenaufruf gestartet. Wenn das Spendenziel von 10.000 Dollar erreicht sind, wolle er seinen Bürojob kündigen und seinem Hobby in Vollzeit nachgehen.

Das 2020 Game kann kostenlos im Browser gespielt werden. Hier gehts zum Link